Célébrations des mariages dans la Ville de Luxembourg

Luxembourg, le 18 janvier 2021 Madame la Bourgmestre, Selon le rapport annuel de l’état civil de la Ville de Luxembourg, 498 mariages civils ont eu lieu dans notre commune en 2019. Ce chiffre est à la hausse depuis 2017, où 379 mariages ont été célébrés. Le mariage étant un acte important dans la vie de nombreux citoyens, la célébration civile …

Mäi Rapport zum Staatsbudget 2021

Als Rapporter vum Gesetz zum Staatsbudget 2021 an der pluriannueller Programmatioun fir d’Joren 2020-2024, hunn ech de Projet den Dënschdeg 15. Dezember 2020 an der Chamber presentéiert – e Gesetz wat ons gutt duerch di aktuell Kris bréngt a gläichzäiteg méi staark fir d’Zukunft opstellt. Zesumme méi staark aus der Kris, ënnert deem Thema hunn ech 50 perséinlech Recommandatiounen gemaach, wéi Lëtzebuerg sech op d’Erausfuerderungen vun …

Zukunftsperspektiven für eine krisenfeste Landwirtschaft

François Benoy, Abgeordneter déi gréng Während der Coronakrise haben die Verbraucher gemerkt, welche vitale Rolle die Landwirtschaft spielt. Als Produkte vom anderen Ende der Welt auf einmal nicht mehr selbstverständlich in Supermarktregalen zu finden waren, wurde vielen klar, wie wichtig lokal produzierte Lebensmittel und kurze Lieferketten sind. Die Landwirtschaft stellte sich – wie andere Berufszweige – als das heraus, was sie immer …

Stark aus der Krise

Zu Gast im Lëtzebuerger Land, 20. November 2020François Benoy Die Krise, die unser Land und die Welt derzeit durchlebt, verändert unsere Gesellschaft auf vielen Ebenen. Sie verändert den menschlichen Umgang miteinander. Sie verändert unser Verständnis in Hinsicht auf das menschliche Eindringen in die Natur. Und sie hat enorme Auswirkungen auf die junge Generation.  Nicht zuletzt markiert die Coronakrise aber auch …

Zusammen stärker aus der Krise

Mit Investitionen, mehr Steuergerechtigkeit und einer nachhaltigen Haushaltspolitik François Benoy & Fabricio Costa Die Krise, die unser Land und die Welt derzeit durchlebt, verändert unsere Gesellschaft auf vielen Ebenen. Sie verändert den menschlichen Umgang miteinander, der durch Abstandsregeln und Maskentragen auf die Probe gestellt wird. Sie verändert unser Verständnis in Hinsicht auf das menschliche Eindringen in die Natur und den …

Autorisations de bâtir – amélioration du service aux citoyens

Luxembourg, le 29 septembre 2020 Madame la Bourgmestre, Selon le rapport d’activité 2018 du service de l’urbanisme et du développement urbain – police des bâtisses, dernier rapport d’activité disponible à ce moment, 1163 dossiers de demandes en autorisation de bâtir, de lotissements et d’enseignes ont été instruits pendant l’année en question. Je souhaite, en application à la loi communale et au …

Agrarpolitik im Wandel – jetzt die Landwirtschaft neu ausrichten

Tilly Metz, François Benoy, Chantal Gary An diesem Wochenende gibt es sie, aufgrund der Pandemie, zum ersten Mal in digitaler Auflage: die Foire Agricole. Lokale Landwirtschaft zum Anfassen, nun eben virtuell. Die diesjährige Foire findet in einem so noch nie dagewesenen Kontext des Umbruchs, der Ungewissheit und der Hinterfragung statt. COVID-19 hat an der scheinbaren Selbstverständlichkeit stets gefüllter Supermärkte gerüttelt …

Protection des arbres à préserver dans le cadre de travaux de construction privés

Luxembourg, le 24 juin 2020 Madame la Bourgmestre, Les travaux de construction de l’éco-quartier « Vivre sans voitures » au Limpertsberg sont presque terminés. Le PAP prévoit l’intégration de l’hêtre commun de l’ancien jardin de la Maison Bourg Gemen. Il s’agit d’un arbre remarquable et la protection de ce dernier est aussi inclue au PAP, respectivement au PAG. Veuillez trouver en annexe des …

Die Diplomatie im Kampf gegen Atom

François Benoy & Stéphanie Empain Nachdem Luxemburg 1978 das Projekt eines eigenen Atomkraftwerkes in Remerschen stoppte, gab die französische Regierung wenige Monate später und ohne weitere Rücksprache den Startschuss für den Bau eines deutlich grösseren Atomkraftwerkes als ursprünglich vereinbart, in Cattenom. Mehr als 40 Jahre später möchte Paris auch die Verlängerung des Betriebs der Reaktoren vor unserer Haustür möglichst ohne …

Bäume im urbanen Raum der Stadt Luxemburg

Luxemburg, den 3. Juni 2020 Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, Mit Bezug auf Artikel 9 des Gemeindereglements erlaube ich mir, folgende Fragen an den Schöffenrat zu richten: 1. Als Sauerstoff- und Schattenspender, Staubfilter und Lebensraum für Tiere erfüllen die etwa 20.000 Bäume in der Stadt Luxemburg wichtige Aufgaben. Viele Bäume stehen, unter stressigen Bedingungen, im Straßenraum. Sie sind zudem für die …